Die Jury

Auch dieses Jahr entscheidet wieder eine hochkarätige Jury im Live-Finale am 16. September, wer Deutschlands Startup-Champ wird.

Freut euch auf:

Lara Obst

Lara Obst, Gründerin und Chief Climate Officer von THE CLIMATE CHOICE, glaubt daran, dass die Klimatransformation die größte Chance unserer Zeit darstellt. Gemeinsam mit Yasha Tarani und Dr. Rey Farhan gründete Lara daher ihr ClimateTech Startup mit Sitz in Berlin mitten im Coronajahr 2020, um Unternehmen dabei zu unterstützen Emissionen zu reduzieren. Via Software-Tool ermöglicht das Climate Team Unternehmen ihre ganzheitliche Klimaperformance zu erfassen, Handlungsfelder abzuleiten und passgenaue Lösungen umzusetzen. Lara verfolgt dabei die Mission, jedes Unternehmen zum Climate Champion zu machen! 

Boris Lesjean

Berlin

Boris Lesjean ist Leiter Innovation der Veolia Deutschland GmbH. Seit über 20 Jahren ist er in verschiedenen Forschungs- und Innovationspositionen innerhalb der Veolia-Gruppe, dem Weltmarktführer für Umweltdienstleistungen, tätig. Er leitet U-START, das Greentech-Startup-Accelerator-Programm von Veolia Deutschland. Boris Lesjean verfügt über umfangreiche Expertise im Bereich Innovationen, z. B. im Rahmen der Kreislaufwirtschaft, und war an vielen Innovationsprojekten zu Energie- und Ressourceneffizienz sowie Abfallrecycling beteiligt. 

Tim Schumacher

Köln

Tim Schumacher war Mitgründer und langjähriger CEO der ehem. börsennotierten Kölner Sedo AG. Seit 2012 hilft er jungen Unternehmen als Business-Angel und Mentor. Für seinen Einsatz wurde er 2020 mit dem German Startup Award als bester Investor ausgezeichnet. Zu seinen aktuellen Startups gehört neben Aklamio, bspw. auch Hitfox, PiwikPro, Vire und Ecosia insbesondere eyeo (Adblock), wo er als Mitgründer auch die Funktion des Chairman innehat. Als Investor liegt einer seiner Schwerpunkte auf GreenTech.

Tobias Seikel

Hamburg

Tobias Seikel ist erfahrener Investmentprofi mit umfangreicher Erfahrung im Bereich Venture Capital und dem Aufbau von Start-ups in der DACH-Region. Er ist Mitbegründer und General Partner von Planet A. Er ist überzeugt, dass es unerlässlich ist, den Klimawandel und andere drängende Umweltprobleme unserer Zeit anzugehen.

Laurin Hahn

München

Laurin Hahn ist CEO von Sono Motors.
Zusammen mit zwei Freunden gründete er 2016 das Unternehmen Sono Motors mit der Mission, ein nachhaltiges Mobilitätskonzepts zu schaffen. Über 200 Mitarbeiter:innen entwickeln heute ein erschwingliches Elektrofahrzeug mit integrierten Sharing Diensten, dessen Batterie
sich zusätzlich durch Sonnenenergie aufladen lässt.
Laurin ist außerdem Mitglied bei den Entrepreneurs for Future.
2019 gehörte Laurin zu den Top 40 unter 40 Unternehmer des Magazins Capital.
2020 zeichnete Forbes Sono Motors als innovativstes Mobility Start-Up aus.