Startup-Champs Finale am 16.09.2021 – Das sind die Gewinner:innen

Was für ein Tag! Vielen Dank an alle Beteiligten für unser erfolgreiches Pitch Event am 16.09.2021. Besonderen Dank an die großartigen GreenTech Teams aus München, Berlin, Köln und Hamburg und an unsere exklusive Jury.

Hier sind die Gewinnenden-Teams

Die Energiewende vorantreiben und dem Handwerkermangel entgegenwirken, indem wir durch die Vermittlung zwischen Installateuren und Auftraggebern von Cleantech-Installationen in ganz Deutschland für so viele Cleantech-Installationen Batteriespeicher und E-Ladestationen) wie möglich sorgen.

vilisto saves companies and municipalities up to 32% of heating energy without any effort for the customers by using fully automated radiator thermostats.

betteries upcycelt Batterien aus Elektroautos und gibt ihnen ein zweites produktives Leben als erschwingliches Stromsystem, das zusätzlich über unsere IoT-Datenplattform, remote Monitoring, Machine Learning für vorausschauende Wartung sowie Pay as you Use anbietet – so können wir brennstoffbetriebe Kleingeneratoren ersetzen, große Mengen an CO2 einsparen und wertvolle Ressourcen schonen.

Treesense entwickelt eine Predictive-Maintenance-Lösung für die Stadtbaumbewässerung. Die Lösung basiert auf einer innovativen Sensortechnologie, die in Echtzeit die Veränderung des Wasserhaushalts im Baum überwacht und den Beginn von Trockenstress frühzeitig erkennt und vorhersagen kann.

Logo Treesense

Startup-Champ Deutschland

Das Kölner Startup EINHUNDERT unterstützt Immobilien- und Energieunternehmen mithilfe von Software und skalierbaren Services beim Mieterstrom-Rollout. 
Mit EINHUNDERT haben Immobilienunternehmen die Möglichkeit, Mieterstrom groß zu denken: Dank innovativer Software und standardisierter Prozesse wird ein kosteneffizienter Mieterstrom-Rollout im gesamten Gebäudeportfolio ermöglicht. Zusätzlich betreut EINHUNDERT Service-Prozesse rund um die Energieerzeugung und den digitalen Messstellenbetrieb.

Wir suchen Deutschlands GreenTech-Startup 2021! 

Startup-Champs goes GreenTech ist ein virtueller Pitch-Wettbewerb, bei dem sich junge Unternehmen aus ganz Deutschland mit ihrem GreenTech-Produkt bewerben können. Hierfür haben sich die Startup-Hotspots Berlin, Hamburg, Köln und München zusammengeschlossen. Mit dem gemeinsamen Eventformat wollen die vier Städte die Bedeutung von GreenTech-Startups und technischem Fortschritt verständlich und sichtbar machen. Auch sollen junge Gründerinnen und Gründer eine Bühne erhalten, um gerade in Zeiten von Klimawandel und Energiewende  innovative und technologiebasierte Lösungen für eine nachhaltige Zukunft zu präsentieren.

Fragen?

Dann kontaktiere unsere Ansprechperson Marlene Eder
aus dem WERK1 / München

events@werk1.com